Der Erweiterungsbau des Staatsarchivs Augsburg – selbstbewusster Solitär und Mitspieler eines Ensembles
© Chris Müller Photodesign, Augsburg

Staatliche Bauprojekte

Die Staatliche Hochbauverwaltung setzt nahezu alle denkbaren Bauaufgaben für den Freistaat Bayern, den Bund und Dritte, wie z. B. Kirchen um. Viele Baumaßnahmen wurden 2016 fertig gestellt und konnten ihrer Nutzung übergeben werden. So vielfältig wie die Bauherren und ihr Unterbringungsbedarf sind, so enorm ist die Bandbreite der Aufgaben der Hochbauverwaltung.

Aktuelle Baumaßnahmen

Zum facettenreichen Leistungsspektrum der Staatlichen Bauämter gehören historisch bedeutsame Bauaufgaben wie die Innenrestaurierung der Universitätskirche St. Nikola in Passau, die Gesamtinstandsetzung der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Hohenpeißenberg, die Sanierung und der Umbau des Herzogschlosses Straubing, die Gesamtinstandsetzung der evangelisch-lutherischen Kirche St. Peter und Paul im mittelfränkischen Uffenheim oder die Generalsanierung der evangelisch-lutherischen Kirche Konradsreuth in Oberfranken.

Einen Schwerpunkt der Tätigkeiten bildeten die Baumaßnahmen für die Universitäten, die Universitätskliniken und die Hochschulen für angewandte Wissenschaften: darunter die Sanierung der ehemaligen Dominikanerkirche für die Universität Bamberg, der Neubau eines Kinderpalliativzentrums und der Neubau eines Forschungszentrums für Molekulare Biosysteme in Großhadern, der Neubau des Deutschen Zentrums für Herzinsuffizienz und der Neubau eines Zentrums für Nanosystemchemie in Würzburg, die Forschungsbauten CALA in Garching und CARISSMA in Ingolstadt, der Neubau „Haus der Technik“ in Regensburg und ein neues Laborgebäude am Bioforschungszentrum in Erlangen.

Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich waren Baumaßnahmen für den Bund und die Gaststreitkräfte, z. B. der Neubau zur Unterbringung der Bundespolizei-Fliegerstaffel Süd in Oberschleißheim, die Errichtung eines Aus- und Fortbildungszentrums der Bundespolizei in Bamberg, der Neubau eines Familienbetreuungszentrums in Füssen, die Erweiterung der Feuerwache am militärischen Flugplatz Penzing und die Grundinstandsetzung eines Lehrgebäudes auf dem Universitätscampus der Bundeswehr in München. Im Ostlager des Truppenübungsplatzes Grafenwöhr konnten Stadthäuser für Angehörige der US-Armee sowie auf dem Urlas Community Area bei Ansbach eine „Health und Dental Clinic“ an die neuen Nutzer übergeben werden.

Die 22 Staatlichen Bauämter meisterten im Jahr 2016 die großen baulichen Herausforderungen der aktuellen Flüchtlingssituation. Für den Bund wurden zwei Wartezentren zur Unterbringung von Asylbegehrende fertig gestellt: am Fliegerhorst Erding und in der Gäubodenkaserne Feldkirchen. Der Freistaat Bayern nahm eine Erstaufnahmeeinrichtung in der ehemaligen Bajuwarenkaserne im Süden von Regensburg in Betrieb.

Darüber hinaus wurden mit dem staatlichen Sofortprogramm kurzfristig Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge und Einheimische mit niedrigem Einkommen geplant und errichtet. Bis Jahresende 2016 konnten 40 Projekte auf den Weg gebracht und zehn Projekte fertig gestellt werden, dazu gehören die Wohnanlagen in Ansbach, Pfaffenhofen a. d. Roth, Landshut, Karlstadt a. Main.

Der Neubau für das Amtsgericht Günzburg und das denkmalgeschützte Amtsgericht Alzenau, das umgebaut und im Inneren saniert wurde, zählen zu den Maßnahmen für die bayerische Justiz. Die Staatlichen Archive Bayerns erhielten mit dem Erweiterungsbau für das Staatsarchiv Augsburg und dem Neubau für das Staatsarchiv Landshut zwei moderne und energieeffiziente Gebäudekomplexe. Die Finanzverwaltung nahm östlich des Höchstädter Stadtzentrums ein Verwaltungsgebäude für das Finanzamt München in Betrieb.

Besondere Bauaufgaben im Jahr 2016 waren u.a. das Pilotprojekt „BayernLab“ in Traunstein, der Neubau für das Beschussamt Mellrichstadt und der Neubau einer Übungshalle für die Staatliche Feuerwehrschule Würzburg.

In der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried entstanden ein „Lagerhaus mit Rampe“ und eine „Zugdemonstrationsanlage“, in der Straßenmeisterei Mainaschaff eine neue Werkhalle.

Weitere Projekte des Staatlichen Hochbaus finden Sie unter der „Zum Thema Box“ unter Projekte.

Bildergalerie