Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Blutspendetermin am 7. Mai 2015 im Innenministerium: Staatsminister Joachim Herrmann wirbt für die Aktion 'Bayern gegen Leukämie' © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    07.05.2015

    Aktion 'Bayern gegen Leukämie'

    Innenminister Joachim Herrmann appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, sich als Stammzellenspender typisieren zu lassen. Er unterstützt eine Aktion des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes und der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern.

    mehr
  • Bayerische Polizisten für mehr Sicherheit © Bayerns Polizei
    © Bayerns Polizei
    06.05.2015

    Bayerns Polizei weiter gestärkt

    1.005 neu ausgebildete Polizistinnen und Polizisten der Bayerischen Polizei sorgen 2015 für mehr Sicherheit in Bayern. Innenminister Herrmann kündigte an, die Polizei auch in den kommenden Jahren personell weiter zu verstärken.

    mehr
  • G7-Gipfel auf Schloss Elmau © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    06.05.2015

    Sicherheitsmaßnahmen beim G7-Gipfel

    Innenminister Joachim Herrmann hat heute über die Sicherheitsmaßnahmen zum G7-Gipfel am 7. und 8. Juni auf Schloss Elmau informiert. Die konzeptionellen Vorbereitungen seien weitgehend abgeschlossen: "Wir sind gut vorbereitet!"

    mehr
  • Flagge der Europäischen Union © http://ec.europa.eu
    © http://ec.europa.eu
    06.05.2015

    Zusammenarbeit stärkt Teilräume in Bayern

    Innenminister Joachim Herrmann und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner haben das Ergebnis des Auswahlverfahrens für die EFRE-Förderung 'Nachhaltige Entwicklung funktionaler Räume' bekannt gegeben. 20 interkommunale Kooperationen aus ganz Bayern können nun Förderanträge für ihre konkreten Projekte vorbereiten.

    mehr
  • Abschiebung abgelehnter Asylbewerber © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    05.05.2015

    Dritte Sammelabschiebung in den Kosovo

    Weitere 68 Kosovaren wurde heute in ihr Heimatland abgeschoben. Sie waren nach Ablehnung ihrer Asylanträge nicht freiwillig ausgereist. Bayern will die Sammelabschiebungen in alle Westbalkanstaaten konsequent fortsetzen.

    mehr