Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Ein Polizist beobachtet den Grenzverkehr an einer Autobahn © dpa
    © dpa
    10.01.2017

    Freiheit und Sicherheit durch Recht und Ordnung

    Der Ministerrat hat das Sicherheitskonzept "Freiheit und Sicherheit durch Recht und Ordnung" beschlossen.

    mehr
  • Christian Schütze, Klaus Kompaß, Arnulf Melzer, Sonja Ströbl, Michael Seitz, Gerhard Eck © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    09.01.2017

    Verleihung des Joseph-Ströbl-Preises

    Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck hat gemeinsam mit Sonja Ströbl den 26. Joseph-Ströbl-Preis für besondere Verdienste um die Verkehrssicherheit verliehen.

    mehr
  • Ein Hubschrauber bekämpft den Waldbrand am Jochberg © dpa
    © dpa
    02.01.2017

    Waldbrand am Jochberg

    In der Silvesternacht kam es zu einem schweren Waldbrand im Bereich Jochberg/Graseck. Brandfahnder der Kripo Weilheim ermitteln wegen fahrlässiger Brandstiftung.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann unterzeichnet die Durchfinanzierungserklärung zur 2. S-Bahn-Stammstrecke © Bayerische Staatskanzlei
    © Bayerische Staatskanzlei
    22.12.2016

    Finanzierungserklärung für 2. Stammstrecke

    Die Staatsregierung hat die Durchfinanzierungserklärung des Freistaates Bayern gegenüber der Deutschen Bahn abgegeben und damit die Finanzierung der 2. Stammstrecke in München rechtswirksam zugesichert.

    mehr
  • Das Brandenburger Tor leuchtet am 20.12.2016 in Berlin nach dem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in den deutschen Nationalfarben schwarz - rot - gold. © dpa
    © dpa
    20.12.2016

    Ministerrat berät über Anschlag in Berlin

    Der Ministerrat hat der Opfer des Anschlags auf einen Berliner Weihnachtsmarkt mit einer Schweigeminute gedacht. Anschließend hat das Kabinett über die Folgerungen für die aktuelle Sicherheitspolitik sowie die Flüchtlingspolitik beraten.

    mehr