Diese Seite speichert Informationen in sog. Cookies in Ihrem Browser. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf

3. Bayerischer Landestag der Verkehrssicherheit in Schweinfurt

München, 10. Juni 2013 (stmi). "Bayern mobil - sicher ans Ziel" - unter diesem Motto findet am 15. Juni 2013 von 10 bis 17 Uhr der 3. Bayerische Landestag der Verkehrssicherheit in Schweinfurt statt. Sie erwartet ein vielseitiges Programm (PDF; 6,9 MB) für Groß und Klein.

Verkehrssicherheit für Groß und Klein © photophonie - Fotolia.com

Rund um den Marktplatz und an der Mainlände informieren zahlreiche Organisationen über die Sicherheit auf Landstraßen, wie man eine Rettungsgasse bildet und richtig bremst, über Fahrrad und E-Bike sowie Alkohol und Drogen.

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst stellen ihre Fahrzeuge vor. Auf den Dienst- beziehungsweise Rettungsbooten von Polizei und DLRG können Sie auch selbst mitfahren. Gelegenheit zum Mitmachen bieten Ihnen zudem Fahrradparcour, Fahrsimulator oder Überschlagssimulator.

Auf die kleinsten Besucher wartet im Rathausgewölbe die Polizeipuppenbühne. Auf dem Marktplatz werden die Sieger des Malwettbewerbes gekürt, an dem Schulklassen aus Stadt und Landkreis Schweinfurt teilgenommen haben.

Moderiert wird die Veranstaltung vom Bayerischen Rundfunk.

Start des Gewinnspiels "Bayern mobil - sicher ans Ziel"

Zudem startet das diesjährige Gewinnspiel "Bayern mobil - sicher ans Ziel" mit dem Schwerpunktthema "Sicherheit auf Landstraßen". Attraktive Preise - vom Mini Cooper über Sparbücher bis hin zu Eintrittskarten für die berühmten bayerischen Schlösser und weitere Sehenswürdigkeiten - laden ein, sich zu beteiligen und sich für die Verkehrssicherheit in Bayern zu engagieren.