Bayernweite Woche der Aus- und Weiterbildung

München, 19. Februar 2016 (stmi). Vom 19. bis 27. Februar 2016 findet die bayernweite Woche der Aus- und Weiterbildung statt. Unter dem Motto 'Ausbildung? Bringt dich groß raus.' gibt es zahlreiche Infos für eine optimale Berufswahl sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Plakat der Bayernweiten Woche der Aus- und Weiterbildung
© Bayerische Staatsregierung

Ministerpräsident Horst Seehofer und weitere bekannte Politikerinnen und Politiker eröffnen zeitgleich an 15 Orten in Bayern die Woche der Aus- und Weiterbildung vom 19. bis 27. Februar 2016. Auch Innenminister Joachim Herrmann wirbt für diese Aktion - einem Mix aus Infos und Mitmach-Angeboten rund um Ausbildung, Berufswahl und Weiterbildung. Unter dem Motto 'Ausbildung? Bringt dich groß raus.' erhalten Schüler zahlreiche Infos und Ratschläge für eine optimale Berufswahl, Auszubildende Infos zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Eltern Rat für einen optimalen Berufseinstieg ihrer Kinder. Veranstalter der Aktion ist die Allianz für starke Berufsbildung: Das Bayerische Arbeitsministerium, das Wirtschafts-, das Kultus- und das Innenministerium sowie der Bayerische Handwerkstag, der Bayerische Industrie- und Handelskammertag, die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. und die Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit. Auch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr ist mit verschiedenen Angeboten vertreten. Informationen zu unseren Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten finden Sie hier.