Diese Seite speichert Informationen in sog. Cookies in Ihrem Browser. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf

Einladung - Herrmann würdigt Bergwachtler

München, 15.10.2015

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann würdigt Leistungen verdienter Bergwachtler - Einladung an die Presse

Die 3.200 Einsatzkräfte der Bergwacht Bayern leisten jährlich sage und schreibe mehr als 12.000 Einsätze und Hilfeleistungen in den bayerischen Alpen und Mittelgebirgen. Dafür unterstützt der Freistaat Bayern die Bergwacht bei der Beschaffung von Fahrzeugen, Rettungsmitteln und Funktechnik - im Doppelhaushalt 2015/2016 mit über zehn Millionen Euro. Die besonderen Verdienste ehrenamtlicher Bergwachtler würdigt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in Vertretung für den bayerischen Ministerpräsidenten am

Montag, den 19. Oktober um 11:00 Uhr,

Vierschimmelsaal, Residenz München

Berichterstatter sind zum Termin herzlich eingeladen.