Diese Seite speichert Informationen in sog. Cookies in Ihrem Browser. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf

Einladung - Eck und Bausback bei Richtfest für Neubau Amtsgericht Memmingen

München, 26.02.2016

Bayerns Justizminister Winfried Bausback und Innen- und Baustaatssekretär Gerhard Eck bei Richtfest für Neubau Amtsgericht Memmingen:12 Millionen Euro gute Investition in die Zukunft - Einladung an die Presse

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtsgerichtes Memmingen bekommen ein neues Gebäude. Der Erweiterungsbau des Amtsgerichts aus dem Jahr 1962 wird durch einen modernen und größeren Neubau ersetzt. Damit werden Sicherheitstechnik und Barrierefreiheit auf den neuesten Stand gebracht und Platzprobleme beseitigt. Zusätzlich verfügt das Gebäude künftig über ein hochinnovatives Energiekonzept. Die Gesamtkosten für den Neubau und die gleichzeitige Sanierung des historischen Altbaus betragen rund 12 Millionen Euro.

Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback sowie Bayerns Innen- und Baustaatssekretär Gerhard Eck begehen am

Montag, den 29. Februar 2016, um 10:15 Uhr,

auf der Baustelle des Amtsgerichts Memmingen

Buxacher Straße 6, Memmingen

feierlich das Richtfest und werden Festreden halten.

Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.