Diese Seite speichert Informationen in sog. Cookies in Ihrem Browser. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf

Einladung - Neues Zentrum für Energie und Information Garching

München, 15.01.2016

Neues Zentrum für Energie und Information der Technischen Universität München - Bayerns Innen- und Baustaatssekretär Gerhard Eck lädt zum Richtfest nach Garching: Hochinnovatives Gebäudekonzept für 17 Millionen Euro - Einladung an die Presse

Auf dem Campus in Garching geht es bei der Energieforschung mit Vollgas voran: Dort entsteht als Teil der Munich School of Engineering das Zentrum für Energie und Information der Technischen Universität München (TUM). Es geht dabei um eine neue interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Energie- und Informationstechnik. Die Gesamtkosten für dieses hochinnovative Gebäudekonzept betragen rund 17 Millionen Euro. Im Juli 2015 wurde dafür der Grundstein gelegt. Innerhalb weniger Monate konnte nun der Rohbau fertiggestellt werden.  

Bayerns Innen- und Baustaatssekretär Gerhard Eck lädt am

Dienstag, den 19. Januar 2016, um 9.00 Uhr,

auf der Baustelle Lichtenbergstraße 4a, Garching,

zum Richtfest ein und wird die Festrede halten. Grußworte werden der Präsident der TUM, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang A. Herrmann, und der Erste Bürgermeister der Stadt Garching, Dr. Dietmar Gruchmann, sprechen.

Medienvertreter sind ebenfalls herzlich eingeladen.