Ehrungen für Engagement für Sport und Gesellschaft

Viele Bereiche des Gemeinschaftslebens sind ohne ehrenamtliches Engagement nicht vorstellbar. Die Menschen, die sich freiwillig für unser Gemeinwesen einbringen, verdienen unseren Dank und unsere Anerkennung. Orden und Ehrenzeichen sind das äußere Zeichen dieses Dankes.

Der Bayerische Sportpreis gehört zu den herausragenden Auszeichnungen im Sport in Bayern. Er wird einmal im Jahr in der BMW Welt in München im Rahmen einer großen Fernsehgala in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Fernsehen verliehen.

Sport für alle ist nur möglich, weil tausende von ehrenamtlichen Helfern und Betreuern täglich in den Verbänden und Vereinen in ganz Bayern aktiv sind: Zahlreiche Vereinsvorstände, Übungsleiter, Helferinnen und Helfer bei Veranstaltungen verbringen einen großen Teil ihrer Freizeit mit dem Engagement für die Gemeinschaft. Die Bayerische Sportmedaille für herausragendes Engagement im Ehrenamt erhalten Sportlerinnen und Sportler in Anerkennung ihrer besonderen Leistungen.

Auszeichnung für Vereine

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist eine staatliche Auszeichnung für Turn-, Sport- oder Schützenvereine. Sie wird aus Anlass des 100-jährigen Bestehens auf Antrag verliehen.