Einbringen einer Ölsperre
© Brandwacht

Ausbildung im Katastrophenschutz

Die Aus- und Fortbildung im Katastrophenschutz erfolgt zum größten Teil an der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried. Lehrkräfte dieser Schule unterrichten auch am Sitz der Katastrophenschutzbehörden. Aus- und Fortbildung für spezielle Aufgaben (zum Beispiel Brandbekämpfung aus der Luft) findet auch durch die Staatliche Feuerwehrschule Würzburg statt. Daneben bietet die Bayerische Verwaltungsschule Seminare zum Themenbereich Katastrophenschutz an.

Das einsatzbezogene Zusammenwirken der Katastrophenschutzbehörden und Einsatzorganisationen wird in Katastrophenschutzübungen erprobt.