Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Landespolizeipräsident Schmidbauer, Leitenden Polizeidirektor Mannichl, Innenminister Herrmann und Präsident der Bundespolizeidirektion München Dr. Karl-Heinz Blümel
    © Redaktion Bayerns Polizei
    16.07.2018

    Bayerische Grenzpolizei startet ab Mittwoch mit Grenzkontrollen

    Mehr Sicherheit in ganz Bayern und an der Grenze verspricht sich Innenminister Joachim Herrmann von der mit Bundesinnenminister Horst Seehofer getroffenen Vereinbarung zur Durchführung von Grenzkontrollen durch die Bayerische Grenzpolizei.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann mit den Geehrten
    © Christoph Schedensack
    16.07.2018

    Herrmann verleiht Kommunale Verdienstmedaille

    Innen- und Kommunalminister Joachim Herrmann hat die Kommunale Verdienstmedaillen in Gold und Silber an 24 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens verliehen.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann mit Polizistinnen und Polizisten mit moderner Schutzausstattung
    © PP Mittelfranken
    13.07.2018

    Besserer Schutz für Polizistinnen und Polizisten

    Angesichts der nach wie vor hohen Gewaltbereitschaft gegenüber der Polizei liegt Innenminister Herrmann die weitere Verbesserung der Schutzausrüstung besonders am Herzen.

    mehr
  • Innenminister Herrmann mit den Geehrten
    © Kurt Fuchs
    13.07.2018

    Innenminister Joachim Herrmann händigt Bundesverdienstkreuze aus

    Innenminister Joachim Herrmann hat das Verdienstkreuz erster Klasse an Siegbert Rudolph sowie das Verdienstkreuz am Bande an Dr. Johann Drexler, Georg Habelt, Johann Heimerl, Heinrich Hille, Christiane Kömm, Dr. Ewald Maier und an Werner Schmiedeler ausgehändigt.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann im Bayerischen Landtag
    © dpa/Matthias Balk
    11.07.2018

    Innenetat auf 4,74 Milliarden Euro erhöht

    Mit dem Nachtragshaushalt 2018 werden die Mittel für das Innenministerium nochmal kräftig erhöht. Damit investiert der Freistaat in die Innere Sicherheit sowie in die Ordnung und Begrenzung der Zuwanderung.

    mehr