Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Innenminister Joachim Herrmann spricht beim Mobilitätskongress
    © Stefan Obermeier
    01.02.2016

    Rekordsumme für bayerische Verkehrsprojekte

    Rund 3,6 Milliarden Euro von Bund und Land stehen 2016 für bayerische Verkehrsprojekte zur Verfügung. Das hat Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann auf dem Mobilitätskongress in München mitgeteilt.

    mehr
  • Cover Energiebericht
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    29.01.2016

    Bayern ist Vorreiter bei Energieeinsparung

    680 energetisch sanierte staatliche Gebäude in Bayern und dadurch rund 1,3 Millionen Tonnen eingespartes CO2. Das sind die beachtlichen Eckpunkte des 7. Energieberichts der Bayerischen Staatlichen Hochbauverwaltung.

    mehr
  • Rennrodler
    © Bob- und Schlittenverband für Deutschland e.V.
    28.01.2016

    Rennrodel-WM am Königssee

    Bayern ist Wintersportland. Vom 29. bis 31. Januar 2016 finden die 46. FIL-Rennrodel-Weltmeisterschaften am Königssee statt

    mehr
  • Pressekonferenz mit Innenminister Joachim Herrmann, Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Justizminister Winfried Bausback
    © Bayerische Staatskanzlei
    26.01.2016

    Forderungen zur Begrenzung des Flüchtlingszustroms

    Das Bayerische Kabinett hat wesentliche Forderungen Bayerns zur Begrenzung des Flüchtlingszustroms formal an die Bundesregierung gerichtet.

    mehr
  • Bulgariens Ministerpräsident Bojko Borissow mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    22.01.2016

    Sicherheitskonferenz der Donaustaaten

    In Bulgarien hat das zweite Treffen zur 'Polizeilichen Zusammenarbeit im Rahmen der Europäischen Strategie für die Donauregion' stattgefunden. Im Mittelpunkt stand eine Gemeinsame Erklärung zur Terrorismusbekämpfung in der Donauregion.

    mehr