Aktuell

  • Der diesjährige Polizeigottesdienst war für Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ein willkommener Anlass, sich für die hervorragende Arbeit der Bayerischen Polizei zu bedanken. © Redaktion Bayerns Polizei
    © Redaktion Bayerns Polizei
    18.01.2018

    Gottesdienst zu Ehren der Polizei

    Den traditionellen Polizeigottesdienst nahm Innenminister Joachim Herrmann zum Anlass, der Bayerischen Polizei und den Polizeiseelsorgern seinen Dank für für die hervorragende geleistete Arbeit auszusprechen.

    mehr
  • Die Elektrifizierung von Bahnstrecken in Bayern schreitet voran.  © Deutsche Bahn
    © Deutsche Bahn
    17.01.2018

    Ausbau des Bayerischen Bahnnetzes

    Bei den zwei wichtigsten Ausbaumaßnahmen auf der Schiene, der Elektrifizierung der Strecke von Regensburg nach Marktredwitz sowie dem Aus- und Neubau der Bahnstrecke zwischen Augsburg und Ulm, starten die Planungen.

    mehr
  • Alle Meldungen

Im Fokus

Rettungsgasse hilft Leben retten

Banner "Stau = Rettungsgasse" - © Redaktion Bayerns Polizei

Ohne Rettungsgasse kommen Polizei- und Rettungsfahrzeuge nicht schnell genug zur Unfallstelle, obwohl oftmals jede Sekunde zählt. Bilden Sie daher immer eine Rettungsgasse, wenn es nur mit Schrittgeschwindigkeit vorwärts geht oder sich der Verkehr staut! Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann verstärkt jetzt die Maßnahmen, um die Rettungsgasse noch besser in den Köpfen der Verkehrsteilnehmer zu verankern.

mehr

Bayerns Winterdienst bringt sich in Stellung

Bayern ist gewappnet für Schnee und Eis. - © Autobahndirektion Nordbayern

Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann sorgt dafür, dass die Bayern nicht aufs Glatteis geführt werden: „Wir sind gewappnet für Schnee und Eis. Von Hof bis Sonthofen im Allgäu sind unsere Salzlager randvoll mit Salz. Unsere Frauen und Männer in Orange sorgen dafür, dass der Verkehr möglichst reibungsfrei läuft“.

mehr

Seit 1. Januar 2018 gilt Rauchwarnmelder-Pflicht

"Rauchwarnmelder retten Leben" - © Sauerlandpics/ Fotolia.com

Nach einer Übergangsfrist müssen seit 1. Januar 2018 alle bestehenden Wohnungen mit Rauchwarnmeldern nachgerüstet sein. Antworten zu den wichtigsten Fragen haben wir in unserem Flyer "Rachwarnmelder retten Leben" zusammengestellt.

mehr